Suche
  • Coburger Narrhalla

Ein Weihnachtsbaum 🎄 fĂŒr den Caritas-Hospiz Lebensraum


Um GĂ€sten des Caritas Hospiz Lebensraum eine Freude zu schenken, hat sich die Leiterin der Einrichtung Simone Lahl, einen schönen Weihnachtsbaum fĂŒr den Vorgarten gewĂŒnscht, den die GĂ€ste dann von ihren Zimmern aus bewundern können. Da die Coburger Narrhalla dieses Jahr aufgrund des Ausfalls der karnevalistischen AktivitĂ€ten das Engagement auf den Bereich Spenden konzentriert, nahm man Kontakt auf und ein paar Tage spĂ€ter wurde ein Weihnachtsbaum geliefert. Aber damit nicht genug. Zubehör wie ChristbaumstĂ€nder und Beleuchtung wurden zusĂ€tzlich von den Mitgliedern des Vereins gespendet. Einige Mitglieder bastelten zudem wetterfesten Baumschmuck. 3. BĂŒrgermeister Thomas Nowak, Caritas Vorstandsvorsitzender Hermann Beckering und GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Caritas Norbert Hartz ließen es sich dann zum Dank auch nicht nehmen, die Vertreter des Vereins beim SchmĂŒcken des Baumes tatkrĂ€ftig, aber natĂŒrlich mit Abstand, zu unterstĂŒtzen. “Ihr seid spitze!” freute sich Simone Lahl. Und die Vereinsmitglieder freuten sich, den GĂ€sten eine kleine Freude gemacht zu haben.

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Ein 3-faches IDIS AHOI auf den Beginn der nÀrrischen Zeit!

Auch wenn dieses Jahr alles anders ist: die Pandemie kann unser nĂ€rrisches Treiben nicht stoppen – dann eben virtuell in dieser Session oder anders ausgedrĂŒckt: mit Abstand und Respekt, damit Corona b